21.02.2019 06:29
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 CDU-Stadtverband Osterwieck
 





Weitere Videos:

13.02.2019
„CDU-Live“ mit CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak: „Integration ist ein Dauerthema“
„Wir brauchen bei den Fragen von Migration, Sicherheit und Integration eine Kombination aus Humanität auf der einen Seite und Härte auf der anderen Seite.“ Dies betonte Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU Deutschlands, am Dienstagabend bei einem „CDU Live“ und kommentierte so das Ergebnis des zwei Tage zuvor stattgefundenen „Werkstattgesprächs Migration, Sicherheit und Integration“. Die in dem Rahmen thematisierten Aspekte und Problemfelder seien zunächst nicht nur temporär relevant und mit einem Mal zu lösen, sondern erforderten eine andauernde Auseinandersetzung. Mehr dazu unter www.cdu.de/live
12.02.2019
Werkstattgespräch: AKK zu den Ergebnissen der #CDUwerkstatt
Zwei Tage diskutierten Politiker, Experten und Praktiker. Zwei Tage ging es um Ideen, Vorschläge und Maßnahmen für eine bessere Ordnung und Steuerung der Migration, für mehr Sicherheit und für eine erfolgreiche Integration. Einhellige Meinung aller Teilnehmer: In den vergangenen Jahren wurde bereits viel erreicht, aber es bleibt noch einiges zu tun – vom Schutz der EU-Außengrenzen über schnellere Verfahren und konsequente Durchsetzung des Rechtsstaates bis hin zu besseren Integrationsangeboten mit dem Prinzip "Fördern und Fordern". Die in diesen zwei Tagen ausgearbeiteten Vorschläge ziehen die Lehre aus den vergangenen Jahren und wollen sicherstellen, dass wir die Dinge so handhaben, dass selbst in schwierigen Situationen so etwas wie im Jahr 2015 uns nicht noch einmal passiert.
12.02.2019
#CDUwerkstatt: Humanität und Härte
Zwei Tage diskutierten Politiker, Experten und Praktiker. Zwei Tage ging es um Ideen, Vorschläge und Maßnahmen für eine bessere Ordnung und Steuerung der Migration, für mehr Sicherheit und für eine erfolgreiche Integration. Einhellige Meinung aller Teilnehmer: In den vergangenen Jahren wurde bereits viel erreicht, aber es bleibt noch einiges zu tun – vom Schutz der EU-Außengrenzen über schnellere Verfahren und konsequente Durchsetzung des Rechtsstaates bis hin zu besseren Integrationsangeboten mit dem Prinzip ‚Fördern und Fordern‘. Die in diesen zwei Tagen ausgearbeiteten Vorschläge ziehen die Lehre aus den vergangenen Jahren und wollen sicherstellen, dass wir die Dinge so handhaben, dass selbst in schwierigen Situationen so etwas wie im Jahr 2015 uns nicht noch einmal passiert. Nun liegen die Vorschläge der Experten und Praktiker auf dem Tisch [Link]. Diese Vorschläge werden nun in der Partei weiter diskutiert. Dazu wird in einer der kommenden Sitzungen von Präsidium und Bundesvorstand der CDU darüber beraten werden, wie wir mit diesen Vorschlägen weiter umgehen im Hinblick auf das Europawahlprogramm, Verbesserungen beim Gesetzesvollzug oder nötige gesetzgeberische Maßnahmen.
12.02.2019
#CDUwerkstatt: Schlusswort von AKK
Annegret Kramp-Karrenbauer zum Abschluss des Werkstattgesprächs Migration, Sicherheit und Integration: Als Volkspartei ist es unsere Aufgabe, dass wir uns den Herausforderungen der Migration stellen und Lösungen finden. Diese Lösungen müssen auf der einen Seite national funktionieren und Sicherheit garantieren – denn das ist unser Markenkern als CDU. Auf der anderen Seite müssen diese Lösungen dazu beitragen, dass wir einen zweiten Schutzmantel – ein starkes und funktionierendes Europa – dadurch nicht aufgeben oder gefährden. Diesen Spagat müssen wir in unserer Migrations- und Sicherheitspolitik für die Zukunft gewährleisten. In der Migrationspolitik ist es die Aufgabe der Union, verbindende Lösungen zu finden. Wir müssen Humanität und Härte vereinen, also gleichzeitig die Menschenwürde jedes Einzelnen achten, aber dennoch auf allen Ebenen konsequent handeln.
12.02.2019
#CDUwerkstatt: Präsentation der Ergebnisse
Als Volkspartei ist es unsere Aufgabe, dass wir uns den Herausforderungen der Migration stellen und Lösungen finden. Diese Lösungen müssen auf der einen Seite national funktionieren und Sicherheit garantieren – denn das ist unser Markenkern als CDU. Auf der anderen Seite müssen diese Lösungen dazu beitragen, dass wir einen zweiten Schutzmantel – ein starkes und funktionierendes Europa – dadurch nicht aufgeben oder gefährden. Diesen Spagat müssen wir in unserer Migrations- und Sicherheitspolitik für die Zukunft gewährleisten. In der Migrationspolitik ist es die Aufgabe der Union, verbindende Lösungen zu finden. Wir müssen Humanität und Härte vereinen, also gleichzeitig die Menschenwürde jedes Einzelnen achten, aber dennoch auf allen Ebenen konsequent handeln.
11.02.2019
CDU.TV LIVE: Werkstattgespräch: Migration, Sicherheit und Integration - Präsentation der Ergebnisse
Jetzt live! Generalsekretär Paul Ziemiak mit der Präsentation der Ergebnisse und Diskussion aus den Werkstätten des „Werkstattgespräch Migration, Sicherheit und Integration“. #CDUWerkstatt Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
11.02.2019
#CDUwerkstatt: Deutsche und europäische Asyl- und Migrationspolitik - eine Bestandsaufnahme
Bei dieser BEstandsaufnahme ging es um die Diskussion strittiger Punkte der deutschen und europäischen Asyl- und Migrationspolitik aus juristischer und politischer Perspektive. Dabei geht es nicht nur um die Frage der Nicht-Schließung der deutschen Grenzen ab September 2015, sondern auch um die Zeit davor und die Entwicklungen danach. Im Fokus stehen auch Fragen in Bezug auf die Dublin-Regeln, Transitzonen/Zurückweisungen an der Grenze, oder auch rechtliche Fragen der Abschiebepraxis/Rückführung von Ausreisepflichtigen, insbesondere von straffällig gewordenen Flüchtlingen/Gefährdern, etwa am prominenten Beispiel des salafistischen Predigers und mutmaßlichen ehemaligen Leibwächters von Osama bin Laden, Sami A., oder Fragen verbindlicher Altersfeststellung.
11.02.2019
Paul Ziemiak zur #CDUwerkstatt
Generalsekretär Paul Ziemiak zieht zum Auftakt ins Werkstattgespräch Migration, Sicherheit und Integration ein Zwischenfazit. Bei aller Kontroverse wurde eines deutlich: Das Thema Migration ist und bleibt bedeutsam – unabhängig davon, ob es jeden Tag die Schlagzeilen füllt. Es war deshalb gut, dass wir uns viel Zeit dafür genommen haben. Wir haben darüber diskutiert, was genau im Jahr 2015 sowie davor und danach überhaupt passiert ist. Wir haben uns damit beschäftigt, was seitdem passiert ist, was davon funktioniert und was eben nicht. Und wir haben darüber gesprochen, wie wir künftig mit Migration umgehen sollten. Jetzt stellen wir die Suche nach wirksamen Lösungen in den Mittelpunkt. Mehr dazu im Video!
11.02.2019
CDU.TV LIVE: Werkstattgespräch: Migration, Sicherheit und Integration - Präsentation der Ergebnisse
Jetzt live! Generalsekretär Paul Ziemiak mit der Präsentation der Ergebnisse und Diskussion aus den Werkstätten des „Werkstattgespräch Migration, Sicherheit und Integration“. #CDUWerkstatt Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
29.01.2019
CDU und CSU: Mit Geschlossenheit ins arbeitsreiche Jahr
Während ihres Ausblicks auf das gemeinsame Arbeitsprogramm für das Jahr 2019 kommen die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer und CSU-Chef Markus Söder zur Feststellung: Die Union steht für Stabilität und Verantwortung und ist nur gemeinsam stark. Man sei nie zu 100 Prozent einer Meinung, aber das sei für die breite Aufstellung der Union auch gut so. Die Beziehung der Schwesterparteien gehe jetzt in eine neue Phase. Nach dem gelungenen Jahresauftakt in Kloster Seeon und dem CSU-Parteitag in München ist der Besuch des CSU-Vorsitzenden in Berlin jetzt das dritte Signal der Geschlossenheit und ein guter Auftakt in das wichtige Wahljahr 2019.
17.01.2019
CDU.TV LIVE: „Macht Twitter uns zu schlechteren Menschen?"
„Macht Twitter uns zu schlechteren Menschen?" Der Frage gehen wir in unserem neuen Debattenformat "Grundsätzlich CDU" nach. Mit dabei: Christina Schwarzer, Ursula Weidenfeld, Mario Voigt und Nico Lange. #Grundsatzprogramm Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
14.01.2019
CDU.TV LIVE mit der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer
Live mit Annegret Kramp-Karrenbauer! Mit der Parteivorsitzenden sprechen wir über die #CDUklausur2019, die Schwerpunkte für das Jahr und erste Details dazu. Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
14.01.2019
CDU.TV LIVE mit Pressestatement mit @Manfred Weber und @Annegret Kramp-Karrenbauer
Pressestatement mit @Manfred Weber und @Annegret Kramp-Karrenbauer: Die beiden berichten live von der Klausur des #CDU-Bundesvorstands. #CDUklausur2019 Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
14.01.2019
CDU.TV LIVE mit Annette Widmann-Mauz
LIVE mit @Annette Widmann-Mauz! Bei der #CDUklausur2019 sprechen wir mit der Vorsitzenden der @Frauen Union der CDU Deutschlands über frauenpolitische Schwerpunkte in diesem Jahr.  Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
14.01.2019
CDU.TV LIVE mit Marco Wanderwitz und Hermann Gröhe
LIVE mit @Marco Wanderwitz und @Hermann Gröhe! Mit den beiden sprechen wir über #30JahreMauerfall, die Friedliche Revolution und richten den Blick auch nach vorne. #CDUklausur2019 Facebook: www.facebook.com/cdu Twitter: www.twitter.co/cdu Instagram: www.instagram.com/cdu WhatsApp: www.cdu.de/whatsapp Website.: www.cdu.de
... weitere Beiträge von CDU TV finden Sie hier!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Impressionen
News-Ticker

Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec.